Tonfrau.at – Your Audio Engineer

ariane pellini

ABOUT

Ariane Pellini, geboren 1985

Selbstständige Tontechnikerin seit Oktober 2014.
Master of Arts in Arts and Design, Sound Design (Februar 2014 abgeschlossen) an der FH Urstein, Multimediaarts.

Ich bin interessiert an Neuem, schwingender Luft in jeder möglichen Form und einem anderen Ansatz diese einzufangen.

CONTACT:
arianepellini@tonfrau.at
+ 43 660 8855883

Facebookpage: https://www.facebook.com/tonfrau
instagram: tonfrau_ari

livemix

LIVE MIX

Aufbau, Soundcheck, Mischung, Abbau – Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer Veranstaltung.

Mikrofone und anderes Equipment zustätzlich buchbar, sowie ein Live-Mitschnitt.

Nicht nur für Bands, auch für Theater, Performance und gemischte Kunstformen, die tontechnische Unterstützung brauchen.

Zusammenarbeit mit:

ARGE kultur, Jazzit Salzburg, Mozarteum, Szene Salzburg, MARK Salzburg, KULT Hof, Emailwerk Seekirchen, Akustikabteilung im Festspielhaus Salzburg, Schmiede Hallein, Galerie 5020, zp productions, Jazz & theCity

LASST UNS AUF TOUR FAHREN!

Ich bin verfügbar ab Sommer 2020 um mit euch auf Tour zu fahren (monitor oder FOH)! Nach der aktuelle weltweiten Situation auf Grund von Covid19 und den dadurch veranlassten solidarischen Maßnahmen, hab ich aktuell genug Zeit um Konzerte und Touren zu planen und vorzubereiten! irgendwann gez wieder raus an die frische luft - und zwar in Rudeln. und dann brauchen wir laute, gut dosierte Mukke! in der zwischenzeit kann ich eure Musik studieren und Stage Plots zeichnen ... also, keep the vibe!

Einfach Melden: verfügbare freie Termine, Equipment und Preise unter

arianepellini@tonfrau.at
+43 660 8855883

BOOM

Ich biete Kameraassistenz, Set-Ton und Field Recording; sowie Off-Stimme (post), Moderation (live oder podcast), Hörbücher, Foley Arbeit – für Video, Film und Werbung.

Menschen und Tiere verkable ich sehr gerne und freue mich über neue Geschichten im Ohr. ich habe einen guten Blick für das Ganze; unterstütze die Kamera, achte auf Anschlüsse sowie Lichtsetzung und Akkustände. Kann auch mal Fahren und habe nichts gegen große Rucksäcke, weite Zustiege oder Sonnenaufgangsszenen.

Dabei unterstütze ich die Kamera, achte auf die Sychronität von Bild und Ton (TC) sowie Lichtsetzung und Anschluss beim Dreh.

Zusammenarbeit mit:

ServusTV, ORF, Degnfilm, Red Bull Media House, Locationssound, 24 mm, Doppelkopf-Studio, Soundkredenz, mediacreation, clevercontents, backbone.

Unser erstes Kinoprojekt ist auch am Start: Daniel Limmer’s Produktion „Drachenblut & Lindenblatt“ wird im Sommer wieder weiter gedreht.

 

Sie möchten meine Stimme buchen? Wenn Sie eine tiefe Frauenstimme suchen, sei es für eine Begrüßung oder Erzählung, können Sie gerne Ihren Text mailen und ich mache Ihnen ein Angebot mit Varianten, quasi zum Testen ob meine letzte SprecherInnenAusbildung eine sprachliche Steigerung war und somit Früchte trägt.

Hörbeispiele dazu:

boom

Weiters gibt es jeden dritten Montag im Monat von 21 bis 22 Uhr meine Radiosendung „Reflecting Sound“ auf Salzbugs freiem Radio www.radiofabrik.at
Einige Shows liegen zum „on demand hören“ unter diesem Link bereit: https://cba.fro.at/series/reflecting-sound.

Ich empfehle "Live Show Februar 2020". war zuletzt eine der lustigsten Sendungen.

Zur Faszination Radio gekommen bin ich bereits in jungen Jahren (ARSI sender), später ging es weiter über das Salzburger UniRadio (damals noch auf Radio Salzburg on air) und dann bin ich meiner Radiofabrik treu geblieben, eine zeit lang auch für Radio Rockhouse und seit 2006 existiert meine Sendung "Reflecting Sound".

In der Sendung geht es meist um irgendein aktuelles Thema und meine Lieblingsmusik.
Vor dieser Sendung war ich für Radio Rockhouse auf der Radiofabrik tätig und fürs Uni Radio auf Radio Salzburg.

STUDIO

Studioarbeit ist Wohlfühlarbeit. Erkennen und filtern von dem was bereits da ist. Sound richtig einfangen und so echt wie möglich speichern und nach den Wünschen der MusikerInnen gestalten. Emotionen bündeln und sie schlagartig wiedergeben. Im besten Maß der Möglichkeiten.

Als Fan der Röhre und des Kondensators darf ich seit Jänner 2019 im tebes Studio mitarbeiten und dort eigene Aufnahmen machen; zum Teil mit Unterstützung von Wolfgang Spannberger (Shivering Fit Album "Therapy" 2019), dem ich auch gern bei seinen Projekten assistiere. weiters lerne ich sehr viel von Siegi, Gerald und der omnipräsenten Elektrotechnik und ein ausgefuchstes studio ist immer ein schöner Ort sich aufzuhalten und beschallt zu werden.

Zusammenarbeit mit
user.band
Shivering Fit

studio

Nachbearbeitung nötig? Ich kann Ihr Audiomaterial nochmal durchchecken oder angleichen, sowie mastern oder Übersetzungsarbeiten in andere Sprachen umsetzen. Schreiben Sie mir einfach ein email und wir besprechen, was es zu tun gibt!

CONTACT






DANKE!